Am 31. August fand der Landesparteitag der CDU in Niedersachsen in Celle statt. Neben informationsreichen Programmpunkten waren auch Gäste wie unter anderem AKK gute Gründe, der Einladung zu folgen.
Mit einer kleinen Delegation aus JU Mitgliedern hatten wir zudem die Möglichkeit, über die Beschlussfassung der Anträge mitzudiskutieren und zu entscheiden. Zwei der vier mitgereisten Delegierten kamen aus dem JU Kreisverband und konnten unsere Interessen vertreten. Vor Ort wurden alle gestellten Anträge der Jungen Union Niedersachsen angenommen.
Als Überraschungsgast war auch die neue Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen vor Ort und bestätigte trotz ihres Amtes in der EU ihre tiefe Verbundenheit mit Niedersachsen.
Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher und spannender Landesparteitag, den wir im kommenden Jahr gerne wieder besuchen - dann vielleicht auch mit mehr Delegierten und Gästen aus Osterholz!

« Sommerfest 2019 der JU Osterholt und JU Verden